00 Artikel

Christof Wackernagel

Geboren in BRD

Schauspieler und Terrorist. Christoph Wackernagel wurde 1967 von Johannes Schaaf für den Film "Tätowierung" entdeckt. Der Laienschauspieler verkörperte den Waisen und jugendlichen Außenseiter, der von einer freundlich liberalen Familie adoptiert wird, sich nicht integriert und seinen Adoptivvater erschießt. Im wirklichen Leben erfuhr der Film eine bezeichnende Fortsetzung. Im Dezember 1977 wurde der zum RAF-Mitglied gewordene Wackernagel in Amsterdam nach einer Schießerei von der Polizei festgenommen. 1980 wurde er wegen dreifachen Mordversuchs und Mitgliedschaft in der RAF zu fünfzehn Jahren Haft verurteilt, aber vorzeitig entlassen. Seitdem tingelt Wackernagel durch Talkshows und ist in TV-Filmen ("Für immer jung" von Vivian Naefe, 1989) und Serien zu sehen. In "Der bewegte Mann" gehörte er 1994 als Rüdiger zur karikierten sensiblen Männergruppe.

Weitere Filme mit Christof Wackernagel

0 Plätze gewählt

Kein Programm

Aktuell steht kein Programm zur Verfügung.

0 Plätze gewählt
00 Artikel

Ihre PayPal-Zahlung wird ausgeführt.

Ihre Zahlung wird bearbeitet.

Zahlung wird vorbereitet.

Ihre Zahlung mit Google Pay wird ausgeführt.

Ihre Zahlung mit Google Pay wird vorbereitet.

Ihre Zahlung mit Apple Pay wird ausgeführt.

Ihre Zahlung mit Apple Pay wird vorbereitet.

Ihre Gutschein-Zahlung wird ausgeführt.

Ihre kostenfreie Bestellung wird ausgeführt.

Ihre Kundenkarten-Zahlung wird ausgeführt.