00 Artikel

Steffi Ackermann

Von 1996 bis 1998 studierte Steffi Ackermann Bühnenbild und Architektur in Berlin-Weißensee und Wien. Sie begann bereits während des Studiums für verschiedene Film- und Fernseh-produktionen zu arbeiten. Im Anschluss studierte sie an der Filmakademie Baden-Württemberg im Fachbereich "Produktion". Neben ihrem Studium verantwortete sie zahlreiche Produktionsleitungen, unter anderem bei HORST BUCHHOLZ ... MEIN PAPA (2005).

Nach dem Studienabschluss arbeitete Steffi Ackermann bei der Polyphon als Produzentin für die Kinoproduktionen FRÜHER ODER SPÄTER (2007) und POLNISCHE OSTERN (2011), die Eventkomödie UNDERCOVER LOVE (2010) sowie für die erfolgreiche Serie DOCTOR'S DIARY (2007-2010), die ihr zahlreiche Auszeichnungen einbrachte, unter anderem den Adolf-Grimme-Preis, den Deutschen Fernsehpreis und den Deutschen Comedypreis. Seit DOCTOR'S DIARY gilt Steffi Ackermann als eine der gefragtesten Produzentinnen Deutschlands. Ihre ersten Produktionen bei der UFA Fiction sind der erfolgreiche Kinofilm JESUS LIEBT MICH (2013) sowie die RTL-Serie DOC MEETS DORF (2013). Aktuell produziert Steffi Ackermann in Berlin die erste deutsche Disney Channel Eigenproduktion BINNY UND DER GEIST für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA-Region).

Quelle: Ufa Fiction

Weitere Filme mit Steffi Ackermann

0 Plätze gewählt

Dieser Film wird aktuell nicht im Programm gezeigt.

Das Programm für die Kinowoche ab donnerstags wird jeweils am Montag­nachmittag veröffentlicht.

Das Programm für die Kinowoche ab Donnerstag wird jeweils am Montag­­nachmittag veröffentlicht.

Elvis

FSK 6160 Minuten | Drama
0 Plätze gewählt
00 Artikel

Ihre PayPal-Zahlung wird ausgeführt.

Ihre Zahlung wird bearbeitet.

Zahlung wird vorbereitet.

Ihre Zahlung mit Google Pay wird ausgeführt.

Ihre Zahlung mit Google Pay wird vorbereitet.

Ihre Zahlung mit Apple Pay wird ausgeführt.

Ihre Zahlung mit Apple Pay wird vorbereitet.

Ihre Gutschein-Zahlung wird ausgeführt.

Ihre kostenfreie Bestellung wird ausgeführt.

Ihre Kundenkarten-Zahlung wird ausgeführt.