00 Artikel
Zum Warenkorb
Zum Warenkorb

Django Unchained

Um den berüchtigten Brittle-Brüdern auf die Spur zu kommen, befreit der als Zahnarzt getarnte Kopfgeldjäger Dr. King Schultz einen Sklaven, der ihm den Weg weisen kann: Die Brüder hatten ihm einst seine Frau Broomhilda entrissen und verschleppt. Schultz nimmt den Sklaven unter seine Fittiche, gibt ihm den Namen Django und bringt ihm den Umgang mit Waffen bei. Nachdem Django seinem Mentor geholfen hat, machen sie sich gemeinsam auf die Suche nach Broomhilda. Die Fährte führt in die Südstaaten, auf die Plantage Candyland, wo Calvin Candie mit Hilfe seines väterlichen Adlatus Stephen eine regelrechte Schreckensherrschaft ausübt. Um den Brittle-Brüdern auf die Spur zu kommen, befreit der humanistisch gesinnte Kopfgeldjäger Dr. King Schultz den Sklaven Django, dessen Frau von den Brüdern verschleppt und verkauft wurde. Schultz nimmt Django unter seine Fittiche, lehrt ihn zu töten und auch sonst ein paar nützliche Dinge. Im Gegenzug führt ihn Django erst zu den Brittles und dann zur Plantage Candyland, wo ein gewisser Calvin Candie mit Hilfe seines Adlatus Stephen eine Schreckensherrschaft ausübt. Django aber will von Candie nur seine Frau zurück. Mitte des 19. Jahrhunderts mischen ein Kopfgeldjäger und ein Ex-Sklave die reichen Baumwollfarmer im Süden auf. Tarantino wieder auf der Höhe seiner Kunst mit diesem epischen Rachewestern voller Stars und schillernder Momente.

Memento

Von einem Gedächtnisdefekt immer wieder aller Erinnerungen beraubt, kämpft Leonard Shelby gegen das Vergessen, das die Mörder seiner Frau bisher schützte. Mit Fotos und Tätowierungen konserviert er Informationen, geht immer weiter in die Vergangenheit zurück, bis die Wahrheit zu Tage tritt, die vielleicht auch ihn selbst in Frage stellt. Der Geschäftsmann Leonard Shelby hat ein Problem: Er leidet an einer seltenen, unheilbaren Form von Gedächtnisschwund, wodurch er sich kaum an nur 15 Minuten zuvor Geschehenes erinnern kann. Dennoch hat er sich geschworen, den Vergewaltiger und Mörder seiner Frau zu stellen. So müssen Karteikarten, Fotografien, Notizen und Tattoos das Erinnerungsvermögen ersetzen, mit dem Leonard sein Leben krampfhaft zusammenzuhalten versucht. Hartnäckig verfolgt er das Ziel, das er sich auf den Leib eingebrannt hat: "Find him and kill him"... Leonard Shelby leidet an einer unheilbaren Form von Gedächtnisschwund. Dennoch hat er sich geschworen, den Vergewaltiger und Mörder seiner Frau zu finden. Nach seinem aufsehenerregenden Erstling "Following" (1998) beweist Drehbuchautor und Regisseur Christopher Nolan erneut seinen Sinn für komplexe Strukturen und ausgefeilte Psychologie.

The Dark Knight

Nach dem Hit "Batman Begins" kehrt Christopher Nolan zurück und lässt den dunklen Ritter im epochalen Kampf gegen das Böse fast verzweifeln. Das düstere Actiondrama prunkt mit sensationeller VIP-Besetzung, darunter der verstorbene Heath Ledger ("Brokeback Mountain"). Nach seinem Erfolg in der Bekämpfung von Ra's Al Ghul und dem spurlosen Verschwinden der Scarecrow macht sich Batman daran, mithilfe von Polizeichef Gordon und dem Bezirksstaatsanwalt Harvey Dent dem organisierten Verbrechen in Gotham den Todesstoß zu versetzen. Er hat die Rechnung nicht mit dem Joker gemacht, der zunächst als Bankräuber auftritt, schließlich aber viel diabolischere Absichten offenbart: Mit gezielten Terrorakten bringt er die öffentliche Ordnung in der Stadt zum Einbruch.

Interstellar

Die Welt stirbt, Rettung scheint unmöglich. Mit einer letzten verzweifelten, Jahre währenden Weltraummission soll das unvermeidbar scheinende Ende doch noch abgewendet werden. An Bord befinden sich nicht nur die besten Wissenschaftler, sondern auch der Familienvater Cooper, dessen Beteiligung unerlässlich ist. Um die gewaltige Distanz rechtzeitig zu bewältigen, will man Wurmlöcher nutzen. Doch damit beginnen auch die Probleme.

Der Herr der Ringe - Die zwei Türme

Peter Jacksons zweiter Streich in Sachen Tolkien-Verfilmung: Die Gefährten sind nach Boromirs Tod und Gandalfs Sturz in drei Gruppen zersplittert: Ringträger Frodo und Hobbit-Freund Sam treffen auf die schizophrene Kreatur Gollum, Merry und Pippin befreien sich von Uruk-hais und Aragorn, Gimli und Legolas unterstützen das Volk von Rohan, das den Ansturm von Sarumans Teufelsheer erwartet.

Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt

Erster Action-Film mit einer Frau als Heldin. Schöpfer des "Alien" ist der neo-surrealistische Schweizer Künstler HR Giger, der dafür einen Oscar erhielt. Oscar in der Kategorie "Beste visuelle Effekte" und Oscar-Nominierung in der Kategorie "Bestes Szenenbild". "Eine extrem spannende, stilistisch brillante Variation des Science-Fiction-Motivs der Bedrohung durch ein außerirdisches Lebewesen, mit deutlichen sexual-psychologischen Akzenten. Ein Film mit einer perfekt entwickelten Spannungsdramaturgie; die düsteren Albtraumwelten wurden von dem Maler HR Giger entworfen." (Lexikon des Internationalen Films)

Terminator 2 - Tag der Abrechnung

Los Angeles, 1994: Zwei Terminatoren aus dem Jahr 2029 suchen nach dem 10jährigen John Connor, dem zukünftigen Revolutionsführer. In letzter Sekunde kann der von Connor in der Zukunft programmierte T-800 den Jungen John vor der Killermaschine T-1000 retten. Nachdem John dem T-800 das Versprochen abgenommen hat, niemanden zu töten, befreien die beiden Johns Mutter Sarah und entkommen abermals nur knapp den Attacken des T-1000. Gemeinsam wollen sie den 1997 bevorstehenden atomaren Holocaust verhindern. Mit Hilfe des Computerfachmanns Dyson, der die Maschinen entwickeln wird, die die Weltherrschaft übernehmen, zerstören die drei sein Labor. Ein letzter heroischer Zweikampf mit dem T-1000 steht noch bevor... Zwei Kampfroboter aus der Zukunft suchen in der Gegenwart nach dem späteren Revolutionsführer. James Camerons Meisterwerk der frühen Digitaltricktechnik kam 2017 in 3D konvertiert und 4K abgetastet neu ins Kino.

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

Die finale Schlacht um Mittelerde steht unmittelbar bevor, als sich die Hobbits Sam (Sean Astin) und Frodo (Elijah Wood) Mordor nähern, um den Einen Ring zu zerstören. Doch nicht nur die finsteren Heerscharen des bösen Sauron stehen dem Triumph des Guten im Weg, auch der innerlich zerrissene Gollum und eine mysteriöse Spinne hegen ganz eigene Pläne mit dem Schatz. Während der vom Splatter-Innovator zum Fantasy-Gigantomanen gereifte Peter Jackson bereits am neuen "King Kong" werkelt, vergnügen sich die Kinogänger mit dem Finale Furioso der jetzt schon zum Klassiker geadelten "Ringe"-Trilogie nach J.R.R. Tolkien. Die verbliebenen Angehörigen der Gemeinschaft des Rings machen sich auf den Weg zur finalen Schlacht um Mittelerde, während sich die Hobbits Sam und Frodo Mordor nähern, um den Einen Ring eigenhändig zu zerstören und das Böse aufzuhalten. Doch nicht nur die Mannen des bösen Sauron erweisen sich als Hindernis, auch der von seinen inneren Dämonen getriebene Gollum hat noch durchtriebene Pläne. Während Frodo, Sam und Gollum sich dem Schicksalsberg nähern, um den Ring für immer zu zerstören, versucht Gandalf die entmutigten Menschen von Gondor zu mobilisieren, um Sauron von den geschwächten Ringträgern abzulenken. Derweil muss sich Aragorn seiner Verantwortung als Thronfolger von Gondor stellen. Auch die Elben Arwen, Galadriel und Legolas sowie die Hobbits Merry und Pippin kämpfen gegen die drohende Vernichtung der Völker von Mittelerde. Vor den Toren von Gondors Hauptstadt kommt es zur finalen Schacht.

Apocalypse Now - Final Cut

Pünktlich zu seinem 40. Geburtstag erscheint das Meisterwerk im Wunsch-Cut des Regisseurs und technisch auf dem letzten Stand: In "Apocalypse Now" versetzt Francis Ford Coppola Joseph Conrads Klassiker "Herz der Finsternis" ins vom Krieg gezeichnete Vietnam von 1969. Die Geschichte folgt dem Militärpolizisten Captain Willard (Martin Sheen) auf seiner Mission durch die gewaltverseuchten Kampfgebiete Vietnams in Richtung der kambodschanischen Grenze. Ziel ist es, den hochrangigen US-Colonel Kurtz (Marlon Brando) zu liquidieren, der im Dschungel einen schrecklichen Kult für sich erschaffen hat. Auf Willards Reise durch den Wahnsinn und die Absurditäten des Krieges fühlt er sich jedoch mehr und mehr zum Dschungel selbst hingezogen, und dessen urtümlicher, geheimnisvoller Macht ...

Zurück
0 Plätze gewählt
0 Plätze gewählt
00 Artikel
Zum Warenkorb
Zum Warenkorb

Ihre PayPal-Zahlung wird ausgeführt.

Ihre Zahlung wird ausgeführt.

Zahlung wird vorbereitet.

Ihre Gutschein-Zahlung wird ausgeführt.